Loi Krathong in Dok Kham Tai

Standard

20141104_191109 20141104_185446 20141104_195730Loi Krathong ist das Lichterfest, das in Thailand landesweit im November gefeiert wird. Loi bedeutet schwimmen oder schweben, Krathong ist ein kleines Floß, das typischerweise aus einem Teil des Strunks der Bananenstaude gefertigt wird.

Für das Fest wurde sogar die größste Straße in Dok Kham Tai gesperrt. Jeder Tempel, Verein oder Schule marschierte in einer aufwendigen Prozedur Richtung Fluß.

Es war gut, dass wir bei dem Fest präsent waren – nach dem Prinzip „sehen und gesehen werden“. Die Leute sollen wissen, dass wir Teil der Dorfgemeinschaft sind und uns selbst auch so sehen. So trafen wir viele unserer Schüler oder andere Bekannte aus Dok Kham Tai.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s