Die 5 Töne Thailands

Standard

Heute hatten wir im Wycliff-Seminar „Sprachlernmethoden“ die „Tonsprachen„. Da wir ja nur zwei Schüler sind, hatten wir Zeit, auch die Thai-Sprache mit den fünf Tönen anzuschauen. Dazu durfte ich einige Übungen machen. Teilweise hatte ich das Gefühl zu singen. So wie in dem Video hört es sich an…

Ich hoffe, dass ich das in Thailand schnell sprechen kann – und genauso wichtig: Auch hören kann.

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s