Mein erstes Mal Berlin!

Standard

Vom 2. bis zum 4. März war ich das erste Mal in meinem Leben in Berlin! Grund war die Missionskonferenz, an der ich beteiligt war (Interview und Kindergottesdienst), ein Jugendkreis, den ich gestalten durfte und eine Predigt in Berlin-Tempelhof. Für mich war es eine unglaublich tolle Erfahrung! Die Menschen, denen ich begegnen durfte, waren super und in der Stadt habe ich mich unheimlich wohl gefühlt – denn ich liebe Großstädte! Schade – wahrscheinlich wird es mir nicht möglich sein, vor meiner Ausreise nach Thailand noch einmal die Hauptstadt zu besuchen. Aber wie heißt es so schön: Erstens kommt es anders… und zweitens als du denkst 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s